Bildung
 
 
 
 
 
 
 

ICF - Die Internationale Klassifikation der Funktionsfähigkeit, Behinderung und Gesundheit

Als einheitliche und standardisierte Systematik klassifiziert die ICF die "Komponenten von Gesundheit", wie Körperfunktionen, Körperstrukturen, Aktivitäten und Partizipation (Teilhabe) sowie Umweltfaktoren. Die Teilnehmenden lernen die wichtigsten Begriffe und Ziele der ICF kennen.

Inhaltlicher Schwerpunkt ist die Einführung in die ICF; Ziele und Bedeutung. Anhand von anonymisierten Beispielen aus der Praxis erhalten die Teilnehmenden eine Einführung in den Umgang mit der ICF - Anwendung.


 

Veranstaltungsdaten

Veranstaltungsart

Seminar
 

Institut

Landesverband Brandenburg
 

Seminarleitung

Kathrin Seiffert, Diplom-Pädagogin Lebenshilfe Landesverband Brandenburg e. V.
 

Starttermin

18.09.2017, 09:00 Uhr
 

Endtermin

18.09.2017, 16:15 Uhr
 

Veranstaltungsort

Lebenshilfe Landesverband Brandenburg e.V., Geschäftsstelle, Mahlsdorfer Str. 61, 15366 Hoppegarten OT Hönow
 

Bundesland

Brandenburg
 

Teilnahmebeitrag

90,00 €
 

Anmeldung

 
 

Anmeldeschluss :

04.09.2017

 
 
 
 
© 2009 Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung Landesverband Brandenburg e.V.
Mahlsdorfer Straße 61, 15366 Hoppegarten OT Hönow - E-Mail: info@lebenshilfe-brandenburg.de